Mordstour: Stadtrundgang mit Jürgen Seibold zu den Schauplätzen der neuen Waiblingen-Krimis am Samstag, 9. Oktober 2021

2007 erschien sein erster Rems-Murr-Krimi ENDLICH IST ER TOT. Jetzt, 14 Jahre und gut 450.000 verkaufte Bücher später, kehrt Autor Jürgen Seibold mit einer neuen Krimireihe ins Remstal zurück. Hauptfigur ist der Remslinger Buchhändler Robert Mondrian, der seine etwas spezielle Vergangenheit geheimhalten will – und ein ums andere Mal mitten in einen Mordfall stolpert. Und irgendwie erinnert das fiktive „Remslingen“ an: Waiblingen …

Zusammen mit Stadtführer Wolfgang Wiedenhöfer führt er nun zu den Schauplätzen seiner aktuellen Krimis SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN SÄRGE und SEIN ODER TOTSEIN. Die Gäste erfahren Unterhaltsames über die Hintergründe der Krimis, über das wahre Remslingen/Waiblingen – und über das literarische Leben in der Stadt.

Kulinarischer Ausklang mit einem Glas Wein und Fingerfood (im Preis enthalten) am Waiblinger Marktplatz bei der Buchhandlung Taube.

Wenn Waiblingen mordet: „Mordstour“ – Stadtrundgang zu den Schauplätzen der neuen Waiblingen-Krimis
Sonntag, 6.10.2021 um 16:00 Uhr

Dauer ca. 1 1/2 Stunden mit kulinarischem Ausklang

Buchen von Tickets für eine öffentliche Waiblinger Stadtführung b.a.w. ausschließlich online, spontane Teilnahme und Bezahlung vor Ort ist nicht möglich: Ticketkauf
Informationen / Rückfragen:
Tourist-Information (i-Punkt) Waiblingen
Scheuerngasse 4, 71332 Waiblingen
Tel. (07151) 5001-8321

seiboldmordstourscreen2-002


Die Krimireihe zu den Remslingen-Morden ist erschienen bei Piper:

#waiblingen #remstal #stadtfuehrungen #badenwürttemberg #schwabenmorde #regionalkrimi #piper #mordstour #stadtführung #krimiführung #jürgenseibold #visitwn #waiblingenentdecken #waiblingenmordet #krimi #schneewittschenunddiesiebensärge #seinodertotsein #shakespeare #frischvomstapel #wolfgangwiedenhoefer #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #bücher #büchersucht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s