URBAN SKETCHING – WAIBLINGER EINDRÜCKE

Zeichnen macht glücklich. Diesem Glück auf der Spur ist die Idee des „Urban Sketching“, zu übersetzen etwa mit urbanem Journalismus, als reflektierte Gegenreaktion zum tumben Selfiewahn der Smartphone-Junkies.
Offen für Eindrücke erkunden wir die schönsten Winkel der historischen Waiblinger Altstadt, auf der Suche nach spontanen Eindrücken und alltäglichen Szenen die uns ins Auge springen und unter fachkundiger Anleitung skizzenhaft festgehalten werden. Unerfahrene und Fortgeschrittene, Profis und Freizeitkünstler – alle können mitmachen (ab 16 Jahren). Nach dem kreativen Stadtrundgang bietet die Galerie Schäfer den passenden Rahmen, um bei Kaffee und Kuchen (im Preis inbegriffen) die entstandenen Kunstwerke gemeinsam zu begutachten.
Mitzubringen sind ein Zeichenblock/Skizzenbuch (Fachhandel), Stifte (Bleistift, Farbstifte), Spitzer, Radiergummi oder Pastell-/Aquarellfarben, alternativ auch Tablet-Computer mit Skizzen-App.
Samstag, 4. Mai 2019, 14:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr
Leitung: Ursula Schäfer und Wolfgang Wiedenhöfer
Preis pro Person: 24,00 EUR
Kartenreservierung bei der Touristinformation Waiblingen
#UrbanSketching #StadtführungWaiblingen #visitWN #Waiblingen #Remstal
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s